Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Liebe Mitglieder und Freunde des CVJM,

der Posaunenchor des CVJM-Jöllenbeck begeht in diesem Jahr sein 175 – jähriges Jubiläum.

Aus diesem Anlass möchten wir herzlich zu unserem ersten Bläserkonzert in diesem Jahr in die Marienkirche einladen.

Es ertönt Bläsermusik von Doppelchören des Frühbarock, die Feuerwerksmusik von Händel, großartige Stücke wie Highland Cathedral,  Popballaden und Grooviges.

Unser Posaunenchor besteht derzeit aus rund 20 Bläsern und ca. 30 Jungbläsern in den verschiedenen Stadien ihrer Ausbildung. Alle werden an diesem Konzert mitwirken.

Zudem haben wir zwei Bläserchöre aus Gütersloh eingeladen, in unserem Konzert mitzuwirken. Es sind der „Bläserchor der Erlöserkirche“ und der „Posaunenchor Stadtmitte“. Der Kontakt kam zustande durch den Leiter beider Chöre, Martin Stork, der bei uns in Jöllenbeck seit ein paar Jahren die Jungbläserausbildung übernommen hat. Der Bläserchor der Erlöserkirche, den Herr Stork seit 21 Jahren leitet, wurde 1961 gegründet, der Posaunenchor Stadtmitte ist hingegen bereits 142 Jahre alt. Diesen leitet Herr Stork seit 4 Jahren.

Der, durch diese drei Chöre entstehende große Bläserchor ermöglicht einen monumentalen Klang wie eine gute Differenzierung von laut und leise. Mal hört man nur die tiefen, mal nur die hohen Bläser und an anderer Stelle spielt nur eine kleine Besetzung. Und einige Stücke sind so konzipiert, dass die Chöre, verteilt auf Empore und Altarraum in doppelchörigen Stücken im Dialog miteinander erklingen und den Hörer in ihre Mitte nehmen.

Ich möchte Sie daher herzlich zu diesem Jubiläumskonzert einladen.
Der Eintritt ist frei, eine Kollekte aber sehr gerne gesehen.

Hauke Ehlers